Logo2 logo_neu_1050 Logo_neu_1050_4.jpg logo_neu_1050_5

Fachbegriffe

1A-Ware
Säcke und Beutel aus fabrikfrischem Polyethylen.

120 Liter Müllsäcke > Details
Weit verbreitete Standardmüllsäcke mit dem Maß 700 mm x 1100 mm.

120 Liter Papiersäcke > Details
Weit verbreitete Standardpapiersäcke mit dem Maß 700mm x 950 mm + 200 mm.

240 Liter Müllsäcke > Details
Weit verbreitete Standardmüllsäcke mit dem Maß 650 mm x 550 mm x 1350 mm.

2500 Liter Säcke
Säcke mit einem Volumen von 2,5 cbm für die Erfassung von großvolumigen Wertstoffen wie z.B. Styropor (siehe auch Wertstoffsäcke).

Abfallsäcke
-> Siehe Müllsäcke.

Bio-bags
Umgangssprachlich für Beutel aus biologisch abbaubaren Rohstoffen.

CO2
Kohlendioxid ist ein farb- und geruchloses Gas, welches ein natürlicher Bestandteil der Erdatmosphäre ist.

Cracken (Dampf-Crackverfahren)
Vorgang der Ethylenherstellung.

Dart Drop (Fallbolzenprüfung)
Testverfahren zur Bestimmung der Belastbarkeit von Folien.

Ethylen (Ethen)
Wichtigste Grundchemikalie der Petrochemie und u.a. Ausgangsstoff für Polyethylen.

Euro-Top > Details
Qualitätssäcke der Firma Brosch.

Extruder
Der Kern einer Blasfolienanlage zur Herstellung eines Kunststoffschlauches.

Flachsäcke
Standardmüllsäcke ohne Seitenfalte oder Zugband.

Gefahrgutbehälter
Einwegbehälter zur sicheren Entsorgung von z.B. infektiösen Abfällen.

Gelber Sack   > Details
Wertstoffsammelsack des Dualen-Systems in Deutschland.

HDPE
High Density Polyethylen: Polyethylen mit hoher Dichte. In Deutsch auch als „Niederdruck“-Beutel bezeichnet.

Kreuzboden
Besonders stabile Art des Verschweißens von Bodennähten. Findet hauptsächlich Anwendung bei dünnen HDPE Beuteln.

LDPE
Low Density Polyethylen: Polyethylen mit niedriger Dichte. In Deutsch auch als „Hochdruck“-Sack bezeichnet.

Polyethylen (PE)
Polyethylen ist polymerisiertes Ethylengas und bildet den Rohstoff für alle von uns gelieferten Müllsäcke. PE verbrennt rückstandsfrei zu C02 und Wasserdampf.

Müllbeutel/-tüten  > Details
Kleine Müllsäcke, meist aus HDPE mit Kreuzboden.

Müllsäcke
Plastiksäcke aus Regenerat.

Recycling Material
Umweltfreundlicher Rohstoff für fast alle von uns gelieferten Müllsäcke aus wiederaufbereiteten Polyethylenfolien und -säcken.

Regenerat
Wieder aufbereitetes Recycling Material. Da es es ich um recyceltes Material handelt, können die Farbnuancen der Mülllsäcke von Charge zu Charge unterschiedlich sein.

Seitenfaltensäcke
Große Säcke werden mit zwei Seitenfalten produziert; erkennbar an dem “+“ in der Größenangabe. Hierbei beschreibt der Wert nach dem “+“ die Summe der Breite beider Falten.

Wertstoffsäcke > Details
Säcke zum Sammeln von wiederverwertbaren Abfällen. z.B. Styropor.

Zugbandsäcke > Details
Säcke mit einem eingeschweißten Kunststoffband, durch ziehen dessen, sich der Sack selbst verschließt. Neben der einfachen Handhabung hat ein Zugbandsack den Vorteil, bis oben hin befüllbar zu sein. Bei Säcken ohne ein solches Band, können die letzten Zentimeter nicht befüllt werden, wenn der Sack z.B. durch einen Knoten verschlossen werden soll.

Büro Winterbach

Büro Reutlingen

Außendienst